Kalibrierdienst Klasmeier

eXacal-kalibrierdienst-klasmeier

Kalibrierdienst Klasmeier

DAkkS Kalibrierung für Temperatur-Normale

DAkkS-Logo-KlasmeierDer Kalibrierdienst der Firma Klasmeier betreibt das DAkkS Kalibrierlaboratorium D‐K‐15224‐01‐00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005. Das herstellerunabhängige Labor arbeitet in erster Linie mit der Messgröße Temperatur. Durch die DAkkS-Akkreditierung ist sichergestellt, dass alle Kalibrierungen auf nationale und internationale Normale rückführbar sind. Die DAkkS Kalibrierscheine sind international anerkannt und können im Ausland verwendet werden. Der Kalibrierdienst ist spezialisiert auf das Kalibrieren von Normalen für die Temperatur und verwendet modernste Temperaturfixpunkte und Kalibriereinrichtungen. 

Besondere Highlights des Kalibrierdienstes Klasmeier:

    • Full Range Kalibrierung an Temperatur-Fixpunkten von -189 °C bis 961 °C
    • Vergleichskalibrierung von -80 °C bis 1200 °C
    • international anerkannte DAkkS Kalibrierscheine
    • Höchstmaß an Präzision
    • der Kalibrierdienst verfügt über einen dreifachen Satz Temperatur-Fixpunkte
    • Kalibrierungen können innerhalb von fünf Werktagen durchgeführt werden
    • kurze Fühler ab einer Eintauchtiefe von 300 mm können kalibriert werden
    • professionelle Alterungsmethoden verbessern die Thermometer-Stabilität
    • Kalibrierung von DC Temperaturmessbrücken mit den kleinsten Messunsicherheiten im DAkkS

DAkkS Akkreditierungsurkunde

zum Download der Urkunde…

 

Wir kalibrieren

Widerstands-Thermometer

  • Kalibrierung an Temperatur-Fixpunkten
  • Vergleichskalibrierung im Flüssigkeitsbad
  • Temperaturfühler und direktanzeigende Messketten

  Weitere Informationen…

Thermoelemente

  • Kalibrierung an Temperatur-Fixpunkten
  • Vergleichskalibrierung im Kalibrierofen
  • Temperaturfühler und direktanzeigende Messketten

  Weitere Informationen…

Blockkalibratoren

  • Kalibrierung nach DAkkS-Richtlinie R5-4
  • Temperaturbereich: -40 °C bis 1300 °C

  Weitere Informationen…

Temperatur-Fixpunkte

  • Kalibrierung durch Vergleich mit SPRT’s
  • Quecksilber (-38,8344 °C) bis Silber (961,78 °C)

  Weitere Informationen…

DC Temperaturmessbrücken

Mit der DAkkS Akkreditierung  können nun auch DC Temperaturmessbrücken kalibriert werden.

Als erster DAkkS Kalibrierdienst kann Klasmeier die Linearität des Widerstandsverhältnisses von DC Temperaturmessbrücken mit denn kleinsten Messunsicherheiten kalibrieren.

  • DC Temperaturmessbrücken
  • Widerstandsverhältnis von 0,2 bis 5,0
  • Kalibrierung der Linearität
  • DAkkS Kalibrierschein mit den kleinsten Messunsicherheit (1,5 x 10e-07)

Weitere Informationen…