Fixpunktzelle Silber-Erstarrungspunkt

Fixpunktzelle Silber-Erstarrungspunkt

ISOTECH – Fixpunktzellen sind weltweit anerkannte definierte Fixpunkte der Internationalen Temperatur Skala von 1990 (ITS-90).

Beschreibung

Die Metallerstarrungszellen von ISOTECH werden als offene und geschlossene Zellen mit einem Quarzglas- oder mit einem erprobten Metallmantel angeboten. Die Zellen können leicht zwischen Laboren versendet werden (z.B. zur Rekalibrierung oder für Ringvergleich).
Das UKAS akkreditierte Labor von ISOTECH arbeitet mit kleinsten Messunsicherheiten und kann UKAS Zertifikate mit Unsicherheiten von nur ±0,07 mK bei 0,01 °C und ±2 mK bei 961,78 °C erstellen (k=2).
Wir empfehlen Fixpunktzellen mit Metallmantel für Zellen von Indium bis Aluminium. Für Silber- und Kupfer-Fixpunktzellen empfehlen wir Zellen mit Quarzglasmantel.

Geschlossene Fixpunktzelle Silber mit Quarzglasmantel

Slim Quarz sealed

 

Model ITL-M-17673 ITL-M-17673 QS
Temperatur 961,78 °C 961,78 °C
Reinheit >99,99999% 6N >99,99999% 6N
Messunsicherheit bis zu ±2 mK bis zu ±30 mK
Außendurchmesser 50 mm 38 mm
Messkanaldurchmesser 8 mm 8 mm
Gesamthöhe 275 mm 226 mm
Material-Eintauchtiefe 200 mm 160 mm
Produkt Anfrage

 

Offene Fixpunktzelle Silber mit Quarzglasmantel

Zelle open

 

Model ITL-M-17673 QCO
Temperatur 961,78 °C
Reinheit >99,99999% 6N
Messunsicherheit bis zu ±2 mK
Außendurchmesser 50 mm
Messkanaldurchmesser 8 mm
Gesamthöhe 610 mm
Material-Eintauchtiefe 200 mm
Produkt Anfrage

Download

Deckblatt schlanke Fixpunkte

Datenblatt schlanke Fixpunkte

Deckblatt Fixpunkte

Datenblatt Fixpunkte