Typ R / Typ S Thermoelement

Typ R / Typ S Thermoelement

Die Typ R / Typ S Thermoelemente von ISOTECH sind das Ergebnis einer 5 Jahre dauernden Entwicklung. Die Thermoelemente Typ R und S sind im Bereich von 0°C bis 1600°C einsetzbar.

 

Beschreibung

Die Typ R / Typ S -Thermoelemente sind wie folgt aufgebaut:

Der Messteil befindet sich in einem 7mm x 300mm oder 600mm gasdichten Schutzrohr aus 99,7% reinem Aluminiumoxyd. Darin befindet sich ein 2,5mm 2-Loch-Isolierstab zur Aufnahme des Thermopaares. Das Innere 2-Loch-Halterohr ist herausnehmbar, da einige Kalibrierlabors zur Kalibrierung von Thermopaaren nur das reine Halterohr akzeptieren, andere wiederum nur komplett zusammengebaute Thermopaare.
1,7m isolierte Edelmetall-Thermoelementdrähte verbinden den Messteil mit der Vergleichsstelle, welche in einem 4,5mm x 250mm rostfreiem Stahlschutzrohr untergebracht ist. Die Abmessungen der Vergleichsstelle sind zum Einsatz in unser Zeref 0°C Vergleichsstellenthermostat zugeschnitten. 2 thermospannungsfreie Kupferlitzen (teflonisoliert) verbinden das Thermopaar mit dem mV-Auswertgerät.
Zwischen dem heißen Teil (Messstelle) und dem kalten Bereich (Vergleichsstelle) wird nur hochwertiges Thermoelementmaterial verwendet. Das Thermopaar ist für den Versand und zur Aufbewahrung in einem attraktiven Etui untergebracht.

Das Typ R / Typ S -Thermoelement, wie beschreiben kann in den folgenden Edelmetallkombinationen geliefert werden.

Typ R: Platin/Platin 13% Rhodium
Typ S: Platin/Platin 10% Rhodium

Weitere Präzisions-Thermoelemente finden sie hier:

DAkkS Kalibrierung

Der Kalibrierdienst der Firma Klasmeier betreibt das DAkkS Kalibrierlaboratorium D‐K‐15224‐01‐00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005. Das herstellerunabhängige Labor arbeitet in erster Linie mit der Messgröße Temperatur. Durch die DAkkS-Akkreditierung ist sichergestellt, dass alle Kalibrierungen auf nationale und internationale Normale rückführbar sind. Der Kalibrierdienst ist spezialisiert auf das Kalibrieren von Normalen für die Temperatur und verwendet modernste Temperaturfixpunkte und Kalibriereinrichtungen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kalibrierdienst-klasmeier.de

Technische Daten

Beschreibung Eigenschaft
Modell-Nr. 1600 Thermoelement
Temperaturbereich 
der heißen Stelle
0°C bis 1600°C (Typ R oder Typ S)
Ansprechzeit 5 Minuten
Abmessungen 
der Messstelle
siehe Zeichnung
Verbindungskabel siehe Zeichnung
Vergleichsstelle 250mm lang x 4,5mm Ø
Kupferanschlussdrähte 2000mm
Eintauchtiefe 100mm min
Etuiabmessungen

Höhe 65mm, Breite 710mm, Tiefe 165mm

Gewicht 900g
Besonderheit zerlegbar

Download

DB TC1600

Datenblatt Thermoelement Platin/Platin Rhodium

Support

Support