Alterungsofen 414

Alterungsofen 414

Dieser Alterungsofen, Modell 414, wurde entwickelt, um SPRT´s (Standard Platinum Resistance Thermometers) zu heizen, zu altern und abzukühlen, vor und nach der Kalibrierung. Der Temperaturbereich des Ofens, von Umgebungstemperatur bis 1000°C, ermöglicht es dem Anwender, alle Arten von SPRT´s zu tempern.

 

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Eine der Pflichten des Kalibrierstellenleiters ist es, sicherzustellen, dass die STRT´s die in dem Labor benutzt werden, ausreichend getempert und immer innerhalb ihrer Spezifikationen sind.

Die ständige Benutzung des Thermometers im Labor verursacht eine physikalische Belastung der Platinwicklung innerhalb des SPRT´s. Daher ist eine regelmäßige Temperung des SPRT´s notwendig, umsicherzustellen, dass es in idealer Verfassung ist.

1990 hat die neue Temperaturskala ITS-90 die Verwendung von SPRT´s bis zum Silberpunkt (961,78°C) dokumentiert. Bei diesen Temperaturen ist Quarz sehr porös und in reduzierenden Atmosphären kann das SPRT schnell verunreinigt werden.

Der ISOTECH Alterungsofen bietet eine sichere Lösung, die SPRT´s bis zu 1000°C altern wollen. Um eine Verschmutzung bei hohen Temperaturen zu verhindern, ist eine konstante Umspülung des SPRT´s mit vorgewärmter Luft vorgesehen.

Ein umfassendes Handbuch wird jeder Lieferung beigefügt.

Der Ofen ist einfach in Betrieb zu nehmen und erfordert keine Wartung.

Zusätzliche Information

Gewicht 40 kg
Größe 620 × 400 × 800 mm

Technische Daten

Alterungsofen 414
Temperaturbereich altern bis 1000°C
Anzeige 0,1°C
Ofentiefe 450mm
Durchmesser 50mm
Schnittstellen Ethernet und USB Host
Spannungsversorgung 110V – 50/60Hz
230V – 50/60 Hz, 3kW
Abmessungen Höhe 800mm
Breite 400mm
Tiefe 620mm
Gewicht 40kg

Download

Deckblatt Alterungsofen

Datenblatt Alterungsofen

Handbuch

Handbuch Alterungsofen