Temperaturtester 30°C bis 350°C

Temperaturtester 30°C bis 350°C

  • Einfache Handhabung durch intuitive Bedienfunktionen
  • Kostengünstig
  • Schnelle Aufheiz- und Abkühlzeiten
  • RS 232 Schnittstelle; verschiedene Kalibriersoftware-Produkte (Site Modell)
  • Konform mit den aktuellen EU-Richtlinien

Art.-Nr.: 907-M Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Ziel dieser Entwicklung war es, einen möglichst kompakten, aber gleichzeitig sehr genauen Temperaturkalibratoren zu bauen. Mit dem Temperaturkalibrator Fast Cal ist dies gelungen! Durch einfache Funktionstasten lässt sich der Temperaturkalibrator intuitiv bedienen. Die kleine Bauweise lässt kostengünstiges und wirtschaftliches Arbeiten zu.

Durch die neue Konstruktion kann das Kalibriervolumen des Temperaturkalibrators in sehr kurzer Zeit aufgeheizt und wieder abgekühlt werden. Weil Messgeräte im Arbeitsalltag oft „hart rangenommen werden“, ist auf die robuster Bauart des Gerätes besonderer Wert gelegt worden.

Aus diesem Grund wird das Gehäuse des Kalibrators aus Edelstahl gefertigt und die Bedientastatur ist nicht aus einer Folientastatur hergestellt. Damit der Anwender automatisiert Arbeiten kann, ist der Fast Cal serienmäßig mit einer RS 232 Schnittstelle ausgerüstet. Selbstverständlich ist der neue Fast Cal Temperaturkalibrator konform mit allen aktuellen EU-Richtlinien.

Technische Daten Fast-Cal Medium

Model Fast-Cal Medium
Bereich bei 20°C 30°C bis 350°C
Stabilität 0,03°C
Genauigkeit Basic
±0,3°C
Genauigkeit mit Referenz
±0,2°C
Aufheizzeit 50°C bis 350°C in 15 Minuten
Abkühlzeit 350°C bis 100°C in 40 Minuten
Kalibriervolumen ø25mm und 148mm tief
RS232 Schnittstelle ja – bei Site Modell
4-20mA Eingang ja – bei Site Modell
Abmaße 228x248x143mm
Gewicht 6,35 kg

 

Modellübersicht

SITE Modell BASIC Modell
Fast-Cal Site Fast-Cal Basic
  • Digitalanzeige der Set und Nennblocktemperatur
  • Eingebaute Einkanal-Anzeige für Referenzfühler
  • Beste Kalibrierung mit etablierter Rückverfolgbarkeit und Unsicherheit
  • Digitalanzeige der Set und Nennblocktemperatur
  • Kalibrieren gegen einen externen Referenzfühler

Download

 

Datenblatt Fast-Cal

Datenblatt

Support

Aktuellste Beiträge