Mediumtemperatur Kalibrierofen 17703

Mediumtemperatur Kalibrierofen 17703

Der ISOTECH Mediumtemperaturofen wurde speziell für die Inbetriebnahme und Aufrechthaltung des Erstarrungsplateaus von ISOTECH Indium-, Zinn-, Zink- und Aluminiumzellen zur Kalibrierung der Thermometer nach ITS-90 entwickelt. Mit einem speziellen Einsatz kann er auch für Alterungsarbeiten an SPRT’s oder als Kalibrator zur Vergleichskalibrierung benutzt werden.

 

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Der Mediumtemperaturofen arbeitet im Temperaturbereich von 50°C bis 700°C.
Der Mediumtemperaturofen ist ein 3-Zonenofen, mit einer Master/Slave-Regelung, die einen kleinen Temperaturgradienten längs des Ofenteils ermöglicht. Dies ist für den Vorgang der Erstarrung wichtig, da man annimmt, dass die Zellen in achssymetrischen Hüllen erstarren. Wiederum ist das nur bei einem sehr kleinen Temperaturgradienten längs des Ofenteils der Fall. Die Reglerauflösung liegt bei 0,1°C.
Die empfohlene Methode ein Erstarrungsplateau zu erreichen, erfordert die ganze Aufmerksamkeit des Bedieners. Danach übernimmt der Ofen die Aufrechterhaltung des Plateaus der Zelle größtenteils automatisch für eine Zeit von 10 bis 12 Stunden und länger, wenn es möglich ist, die Wärmeableitung von der Zelle zu minimieren.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 115 kg
Größe 560 x 600 x 960 mm

Technische Daten

Model ITL-M-17703
Temperaturbereich 50°C bis 700°C
Messunsicherheit <1mK (mit Fixpunktzellen)
Regler 0.1°C Auflösung
Schnittstellen Ethernet und USB Host
Hilfsenergie 108-130V, 50/60Hz oder
208-240V, 50/60Hz 3 KW
Abmessungen Höhe 960mm
Breite 600mm
Tiefe 560mm
Gewicht 115kg netto

Zubehör

Zubehör
410-02-14 Aluminium-Bronze Ausgleichsblock
824-01-00 Ventilator-Bausatz
411-01-01B Alterungsadapter

Bestellbeispiel

Modell Nr. ITL-M-17703 Mediumtemperaturofen mit Angabe der benötigten Hilfsenergie

Download

Datenblatt Mediumtemperaturofen 17703